AG Selbstständige Rheinland-Pfalz

Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD Rheinland-Pfalz

AGS Landesvorstand Rheinland-Pfalz tagt mit Kollegen aus NRW und Hessen (04.09.2023)

Veröffentlicht am 06.09.2023 in Landespolitik

Protokoll der AGS-RLP LaVo-Sitzung vom 4.9.2023

Teilnehmer:

Alexander, Andreas, Bernhard, Jörg, Karl Heinz, Manisha (aus Bombay zugeschaltet), Swen

Susanne (LaVo NRW), Dieter (LaVo Hessen Süd)

Bundeskonferenz:

Von RLP wird leider nur Andreas Bieber anwesend sein - Problematik der Verlegung von Juni (ursprünglich geplant) auf September.

Andreas ist der Kandidat unseres Landesverbandes, er verzichtete auf eine Aufstellung im Vorschlag des Bundesvorstandes. Ob es eine Doppelspitze gibt oder nicht, entscheidet die Versammlung.

RLP hat vier Anträge zur Organisation gestellt, zwei wurden von der Antragskommission als Ablehnung vorgeschlagen. Auch hier entscheidet die Versammlung.

Gespräch AK Wirtschaft:

Hauptthemen: Bürokratieabbau, Transformation der Arbeit, rund ums Deutschlandticket

Unterlagen mit vielen Beispielen und einer entsprechenden Tabelle (Spread-Sheet) wurden zugesandt, diese bekommen auch die Mitglieder des AK Wirtschaft im Vorfeld des Gesprächs; zudem werden Andreas, Swen und Bernhard einige prägnante Beispiele heraussuchen, um gezielte Forderungen pointiert zu formulieren.

Zusätzlicher Vorschlag: Praxistage für Politiker und Entscheider (täte auch der PR gut!)

Arbeitskräfte- Fachkräftemangel:

Wir werden versuchen, noch in diesem Jahr eine Sitzung, mit Vertretern aus NRW und Hessen Süd (event. Bayern) und dem Fachanwalt Morgenthaler zu organisieren.

In Vorbereitung zu einem Gespräch mit den zuständigen Verantwortlichen, z.B. Angelika Glöckner, Lena Werner, Alexander Schweitzer u.m.

Manisha regt an, die Entscheider der IHKs und AHKs stärker einzubinden, um Resourcen pragmatischer, effizienter und effektiver zu bündeln. Ein erstes Gespräch vor Ort mit Stefan Halusa, AHK Director General Bombay ist mit Andreas für Ende Oktober geplant.

Verschiedenes:

Karl Heinz bittet Andreas, auf der Buko im Falle eines Treffens mit der Chefredakteurin des Vorwärts sie an unsere Anfrage zu erinnern.

Karl Heinz versucht weiterhin, die neue Vorsitzende der Juso zu erreichen, um Gemeinsamkeiten – auch entsprechende Veranstaltungen – auszuloten. Andreas wird versuchen, dieses am 5.9. auf der Sitzung des SPD-Landesvorstand RLP dieses ebenfalls zu unterstützen.

Nächster Termin:

16.10.2023, 19 Uhr, es gilt der ZOOM-Serienlink.