AG Selbstständige Rheinland-Pfalz

Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD Rheinland-Pfalz

Pressespiegel, Berichte - Meinungen - Kommentare

Berufliche Eingliederung von Flüchtlingen aus der Ukraine

PRESSEMITTEILUNG 19.05.2022 AGS (Bund)https://www.ags-aktuell.de/ 

 

Die Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) in der SPD unterstützt die Initiative von DIHK und ZDK

 

Wir begrüßen die gemeinsame Initiative von DIHK und ZDK, die berufliche Integration der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine zu beschleunigen.“ Dies erklärte heute Ralph Weinbrecht, Bundesvorsitzender der AGS. Er sehe darin eine Chance, den Fachkräftemangel bei uns zu reduzieren. „Die Maßnahme hilft Flüchtlingen wie Betrieben.“ 

 

Die Industrie- und Handelskammern (DIHK) sowie der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) bieten ab sofort einen Erstberatungs-Check zu Berufsqualifikationen an. Dabei werden Informationen zu Berufsabschlüssen, Arbeitserfahrungen und Sprachkenntnissen festgehalten, um den Flüchtlingen aus der Ukraine eine erste Orientierung mit Blick auf vergleichbare deutsche Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten zu geben. Die Ergebnisse dienen dazu, dass den Menschen aus der Ukraine eine gezieltere Stellenbewerbung ermöglicht wird. Dies unterstützt zugleich die Arbeit der Arbeitsagenturen und Jobcenter.

 

Ralph Weinbrecht: „Das ist die richtige Initiative zur richtigen Zeit. Denn wir suchen händeringend nach qualifiziertem Personal. Der von DIHK und ZDK angebotene Check hilft, sich auf die richtigen Stellen zu bewerben und sich schneller in unsere Betriebe zu integrieren. Die Initiative nützt somit Flüchtlingen wie Betrieben.“ 

 

 


Mehr zu diesem Thema: